ESSMANN Gebäudetechnik GmbH - Logo
Diese Website wurde für eine neue Browserversion entwickelt. Um diese Seite benutzen zu können benötigen Sie ein Update auf einen neueren Browser.
Microsoft Internet Explorer Mozilla Firefox Google Chrome Opera

Neues ESSMANN Flachdachfenster mit Echtglas für erhöhte Anforderungen im Neubau und bei der Sanierung

Ladenbalken
Wir sehen das Ganze
16. Januar 2017 | Produktmeldung

Eine neue Lösung für Flachdachfenster mit hohen Anforderungen an Energieeffizienz, Luftdichtheit, Sicherheit und Design: Das auf der BAU 2017 in München erstmals präsentierte ESSMANN Flachdachfenster ist mit thermisch getrenntem Aluminium/PVC-Einfassrahmenprofil und einer Wärmeschutzverglasung mit Verbundsicherheitsglas (VGS) speziell für den Einsatz im gehobenen Industrie- und Verwaltungsbau sowie in öffentlichen Gebäuden konzipiert. Das innovative Tageslichtsystem mit Echtverglasung kann wahlweise als starre oder als lüftbare Ausführung mit einem integrierten Kette- oder Linearantrieb eingesetzt werden – zur täglichen Be- und Entlüftung oder als geometrischer Rauchabzug. Optional lässt sich das Fenster auch komfortabel per Funk öffnen und schließen.




1) ESSMANN Flachdachfenster aus Echtglas zur Be- und Entlüftung


2) Verdeckt liegende Kabelführung sorgen für ein ästhetisches Design in der Innenansicht


3) ESSMANN Flachdachfenster inklusive Systemrahmen
Download Pressemeldung

Einen Augenblick bitte, die Seite wird geladen ...
Dieses Fenster schließen